Herzlich willkommen im Mehrgenerationenhaus!

Liebe Nachbar/innen,

im Nachbarschaftszentrum Ostend treffen sich seit über 30 Jahren Bewohner des Stadtteils aus allen Generationen, Kulturen und Nationen. Wir bieten eine große Vielfalt an Kursen und Veranstaltungen für fast alle Altersgruppen an sowie eine Betreuung für unsere ganz Kleinen im Vor-Kindergartenalter. Wir vermieten unsere Räume für Kurse und Seminare. Unseren Nachbar_innen vermieten wir auch gerne unser Café für private Veranstaltungen.

Wenn Sie sich näher informieren wollen, schauen Sie doch einfach während unserer Bürozeiten vorbei! Gerne können Sie uns auch in unseren offenen Treffs besuchen.

 

 

Bankverbindung: IBAN: DE15 5005 0201 0000 6568 52

 

Und hier unsere Neuigkeiten

  • Nachbarschafts-Sommerfest, Fr 24.08. 16-19 Uhr, Anmeldung bis 17.08. Flyer mit Infos
  • Neu! LESE-SCHREIB-CAFE für Erwachsene zum Schreiben und Lesen Lernen

    Behördenbriefe verstehen, Formulare ausfüllen, Kochrezepte lesen können, private und berufliche Briefe schreiben und vieles mehr – schätzungsweise 7 Millionen Menschen in Deutschland haben damit Schwierigkeiten. In unserem Lese-Schreib-Café unterstützen wir individuell und bedarfsgerecht das Lesen und Schreiben Lernen.

    Termin: jeden Mittwoch von 19.00 - 20.30 Uhr (ab 08.08.)

    Ort: Treff-Café des Mehrgenerationenhaus NBZ Ostend (3. Stock)

  • Plätze frei in der Minigruppe! Mittwochs, 9.30 Uhr, Programm Seite 18
  • Erste Hilfe am Kind, So 23.09. 10-16 Uhr, Anmeldung bis 23.08., Infos Programm S.10
  • Flohmarkt für Kindersachen, Schulhof Uhlandschule, 01.09. 14-17 Uhr, Anmeldung bis 27.08. Flyer mit Infos
  • Ins Alter gekommen - Zukunft der dritten Lebensphase gestalten. Eine Information und Diskussion für (zukünftige) Senior/innen, Sa 18.08. 15-16.30, Infos Programm S. 47
  • Was kann alles auf mich zukommen? Information und Diskussion für Angehörige von (zukünftigen) Senior/innen, Sa 01.09. 15-16.30, Infos Programm S. 48
  • Rundgang "Jüdisches Leben nach Aufhebung der Ghettopflicht
    Alter Jüdischer Friedhof und Fischerfeldviertel", So 26.08, 11 Uhr Flyer mit Infos