Familienbildung im KiFaZ Sonnenwind

Sie wohnen nicht im Ostend? Kein Problem, auch in Höchst gibt es Angebote für Familien. Im Kinder- und Familienzentrum Sonnenwind im Lindenviertel kooperiert seit 2015 das Nachbarschaftszentrum Ostend mit dem Sozialpädagogischen Verein zur familienergänzenden Erziehung e.V. Im KiFaZ gehen Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern sowie Familienbildungsangebote Hand in Hand.Träger der Kindertagesstätte ist der Sozialpädagogischen Verein. Das Nachbarschaftszentrum Ostend ist verantwortlich für den Bereich der Familienbildung mit vielfältigen Angeboten. Schauen Sie gleich nach, ob auch etwas für Sie dabei ist.
.

Ansprechpartnerinnen Familienbildung: Thea Hasselmann-Götze und Iris Tauber 0157-79079902

Ansprechparterinnen Kita Michéle Franke und Marcel Maurer 069 - 30036860

Windthorststr. 82 (Hinterhaus der Kita)

REGELMÄßIGE WÖCHENTLICHE ANGEBOTE

MONTAG 15.00 - 17.00

Zwillings- und Mehrlingstreff

0 - 3 Jahre, jeden 3. Montag im Monat Download Zwillingstreff

DIENSTAG 13.30 - 15.30

Elternberatung Kindernet

  14.30 - 16.00

Sprachcafé - Deutsch üben

  14.30 - 16.00

Mädchengruppe - nur mit Anmeldung

MITTWOCH   8.30 - 10.30

Elternberatung Kindernet

    9.00 - 11.00

Familienfrühstück - mit 14 tägigem Besuch der EB Goldstein

  15.00 - 17.00

Baby-Info-Café - mit regelmäßiger Hebammensprechstunde

DONNERSTAG 10.30 - 12.00

Fabel-Treff - nur mit Anmeldung

  17.00 - 19.00

Näh- und Kreativtreff

FREITAG   9.30- 11.00

Sprachcafé - Deutsch üben

WEITERE ANGEBOTE